Wissenschaftliches Arbeiten (kartoniertes Buch)

Eine Anleitung zu Techniken und Schriftform, Kompaktwissen für Schülerinnen und Schüler, Reclams Universal-Bibliothek, Reclams Universal-Bibliothek 15231
ISBN/EAN: 9783150152317
Sprache: Deutsch
Umfang: 100 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 14.9 x 9.6 cm
Einband: kartoniertes Buch
4,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
AusdemInhaltVorwort I. Wie eine wissenschaftliche Arbeit entsteht 1. Was versteht man unter wissenschaftlichem Arbeiten? 2. Warum eine Methode wichtig ist 3. Fachübergreifendes Arbeiten 4. Fach bzw. Seminararbeit 5. Ziel der Arbeit festlegen II. Strategien der Arbeitsplanung 1. Wahl des Themas 2. Exposé als Projektbeschreibung 3. Ordnung Zeitplanung Arbeitsumfeld 4. Zwischenberichte und Feedback 5. Zusammenarbeit mit dem Betreuer Exkurs: Sicherung von Arbeitsergebnissen III. Vom Thema zur Untersuchungsfrage 1. Problemstellung entwickeln 2. Ideenfindung - Eingrenzung - Ausschlussprinzip 3. Titel der Arbeit formulieren IV. Literaturrecherche und Informationsverarbeitung 1. Auf dem aktuellen Forschungsstand arbeiten 2. Recherchestrategien: Fund- und Kontaktstellen     a) Bibliotheken     b) Internetrecherche und Mailinglisten     c) Weitere Recherche- und Kontaktmöglichkeiten 3. Eigene Datenerhebung 4. Auffinden geeigneter Literatur     a) Handbücher und Fachlexika     b) Bibliografien     c) Fachzeitschriften     d) Monografien     e) Sammelbände     f) "Graue Literatur"     g) Online-Publikationen 5. Umgang mit der Sekundärliteratur     a) Auswahltechnik für Sekundärliteratur     b) Selektion von Informationen     c) Exzerpieren     d) Sortieren und Verwalten von Exzerptdateien 6. Zitieren: Grundregeln und Techniken     a) Wörtliches Zitieren     b) Sinngemäßes Zitieren     c) Zitieren aus dem Internet     d) Zitieren aus fremdsprachiger Literatur     e) Zitieren aus zweiter Hand     f) Übernahme von Darstellungen     g) Was nicht zitiert wird 7. Techniken der Quellenangabe     a) Quellenangaben nach amerikanischem Zitierschema     b) Quellenangaben nach deutschem Zitierschema 8. Literaturverzeichnis anlegen     a) Standards zur formalen Struktur     b) Beispiele für Literaturangaben V. Von der Materialsammlung zum Text 1. Text planen und schreiben 2. Sprachliche Gestaltung und Stil 3. Aufbau der wissenschaftlichen Arbeit     a) Titelblatt     b) Inhaltsverzeichnis     c) Verzeichnis der Darstellungen     d) Vorwort     e) Einleitung     f) Hauptteil     g) Schlusskapitel     h) Literaturverzeichnis     i) Anhang     j) Eidesstattliche Erklärung 4. Plagiat 5. Überwindung von Schreibschwierigkeiten VI. Vom Text zum Manuskript: Layoutstandards 1. Seitenzählung und -nummerierung 2. Formatierung und Seitenlayout 3. Überschriften 4. Darstellungen: Tabellen - Diagramme - Grafiken 5. Fußnoten VII. Endfassung: Korrekturarbeiten und Checklisten 1. Schlusskorrektur des Manuskripts     a) Prüfung äußerer und innerer Stimmigkeit     b) Inhaltlich-gedankliche Ebene     c) Beseitigung sprachlich-stilistischer Mängel     d) Externe Korrektur und Sprachberatung 2. Herstellung der Abgabeexemplare VIII. Abschlusspräsentation und Prüfungsgespräch 1. Präsentation     a) Handout     b) Vortrag 2. Prüfungsgespräch IX. Auf einen Blick Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis
Vorwort I. Wie eine wissenschaftliche Arbeit entsteht 1. Was versteht man unter wissenschaftlichem Arbeiten? 2. Warum eine Methode wichtig ist 3. Fachübergreifendes Arbeiten 4. Fach- bzw. Seminararbeit 5. Ziel der Arbeit festlegen II. Strategien der Arbeitsplanung 1. Wahl des Themas 2. Expose als Projektbeschreibung 3. Ordnung - Zeitplanung - Arbeitsumfeld 4. Zwischenberichte und Feedback 5. Zusammenarbeit mit dem Betreuer Exkurs: Sicherung von Arbeitsergebnissen III. Vom Thema zur Untersuchungsfrage 1. Problemstellung entwickeln 2. Ideenfindung - Eingrenzung - Ausschlussprinzip 3. Titel der Arbeit formulieren IV. Literaturrecherche und Informationsverarbeitung 1. Auf dem aktuellen Forschungsstand arbeiten 2. Recherchestrategien: Fund- und Kontaktstellen     a) Bibliotheken     b) Internetrecherche und Mailinglisten     c) Weitere Recherche- und Kontaktmöglichkeiten 3. Eigene Datenerhebung 4. Auffinden geeigneter Literatur     a) Handbücher und Fachlexika     b) Bibliografien     c) Fachzeitschriften     d) Monografien     e) Sammelbände     f) "Graue Literatur"     g) Online-Publikationen 5. Umgang mit der Sekundärliteratur     a) Auswahltechnik für Sekundärliteratur     b) Selektion von Informationen     c) Exzerpieren     d) Sortieren und Verwalten von Exzerptdateien 6. Zitieren: Grundregeln und Techniken     a) Wörtliches Zitieren     b) Sinngemäßes Zitieren     c) Zitieren aus dem Internet     d) Zitieren aus fremdsprachiger Literatur     e) Zitieren aus zweiter Hand     f) Übernahme von Darstellungen     g) Was nicht zitiert wird 7. Techniken der Quellenangabe     a) Quellenangaben nach amerikanischem Zitierschema     b) Quellenangaben nach deutschem Zitierschema 8. Literaturverzeichnis anlegen     a) Standards zur formalen Struktur     b) Beispiele für Literaturangaben V. Von der Materialsammlung zum Text 1. Text planen und schreiben 2. Sprachliche Gestaltung und Stil 3. Aufbau der wissenschaftlichen Arbeit     a) Titelblatt     b) Inhaltsverzeichnis     c) Verzeichnis der Darstellungen     d) Vorwort     e) Einleitung     f) Hauptteil     g) Schlusskapitel     h) Literaturverzeichnis     i) Anhang     j) Eidesstattliche Erklärung 4. Plagiat 5. Überwindung von Schreibschwierigkeiten VI. Vom Text zum Manuskript: Layoutstandards 1. Seitenzählung und -nummerierung 2. Formatierung und Seitenlayout 3. Überschriften 4. Darstellungen: Tabellen - Diagramme - Grafiken 5. Fußnoten VII. Endfassung: Korrekturarbeiten und Checklisten 1. Schlusskorrektur des Manuskripts     a) Prüfung äußerer und innerer Stimmigkeit     b) Inhaltlich-gedankliche Ebene     c) Beseitigung sprachlich-stilistischer Mängel     d) Externe Korrektur und Sprachberatung 2. Herstellung der Abgabeexemplare VIII. Abschlusspräsentation und Prüfungsgespräch 1. Präsentation     a) Handout     b) Vortrag 2. Prüfungsgespräch IX. Auf einen Blick Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis

Wir lieben Bücher...

Wir lieben Bücher und suchen junge Menschen, die diese Liebe mit uns teilen!

Ihnen bieten wir die Chance, den Beruf der Buchhändlerin bzw. des Buchhändlers in unserem Haus zu erlernen.

Wenn Sie Interesse haben, sollten Sie

  • einen guten mittleren Bildungsabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur haben
  • ein Gespür für Trends, Interesse für digitale Welten sowie Freude an der Arbeit mit verschiedensten Medien besitzen
  • Kunden- und serviceorientiertes Handeln mögen
  • Freude daran haben, Ihre Begeisterung für Bücher an unsere Kunden weiterzugeben

Neugierig geworden? Zum 1. August 2018 ist bei uns wieder ein Ausbildungsplatz frei. Bewerbungen z.Hd. Frau Gutounik oder Herrn Michael Sutmöller an:

Sutmöller Bücher & mehr 

Plettenberger Str. 1-3

49324 Melle

info@sutmoeller.de