0

Käthe Kruse und das Glück der Kinder

Roman, Die Puppen-Saga 2

Auch erhältlich als:
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783746638355
Sprache: Deutsch
Umfang: 396 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

1911: Käthe hat sich mit ihren handgefertigten Puppen einen Namen gemacht und lebt mit dem Künstler Max Kruse in Berlin. Sie gründet ihre eigene Manufaktur, und wenn es nach ihr ginge, könnten nun goldene Zeiten auf sie warten. Doch Max kann sich nicht damit abfinden, dass Käthe ein aufstrebendes Unternehmen führt, während sein Erfolg ausbleibt. Käthe will jedoch nicht zurückstecken, nur um nicht aus Max' Schatten zu treten. Als es plötzlich Nachahmungen ihrer Puppen gibt, droht alles, was sie sich aufgebaut hat, zu zerbrechen.

Autorenportrait

Julie Peters, geboren 1979, arbeitete als Buchhändlerin und studierte Geschichte, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt mit ihrer Familie im Westfälischen. Im Aufbau Taschenbuch sind bereits ihre Romane »Mein wunderbarer Buchladen am Inselweg«, »Mein zauberhafter Sommer im Inselbuchladen«, »Der kleine Weihnachtsbuchladen am Meer«, »Die Dorfärztin - Ein neuer Anfang«, »Die Dorfärztin - Wege der Veränderung«, »Ein Sommer im Alten Land«, »Ein Winter im Alten Land« und zuletzt »Käthe Kruse und die Träume der Kinder« erschienen. 

Schlagzeile

Ein Leben für die Kinder und die eigene Unabhängigkeit