Das Buch Ana

Roman, Sprecher: Tanja Fornaro, 2 CDs
ISBN/EAN: 9783844540130
Sprache: Deutsch
Umfang: 900 Min.
Auch erhältlich als
22,00 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
"Mein Name ist Ana. Ich war die Frau von Jesus von Nazareth." Dies ist die Lebensgeschichte von Ana, der Ehefrau von Jesus von Nazareth. Eine fiktive Geschichte, die so aber hätte passieren können. Wir schreiben das Jahr 16 nach Christus, Galiläa ist von den Römern besetzt. Ana wächst in einer wohlhabenden jüdischen Familie auf. Sie ist ein kluges Mädchen mit rebellischem Geist und messerscharfem Verstand. Ana lernt Lesen und Schreiben, studiert die Thora und beginnt heimlich die Geschichten der vergessenen Frauen der Heiligen Schrift aufzuzeichnen: Eva, Sarah, Rebecca, Rachel oder Ruth. Als sie sechzehn ist, soll sie an einen alten Witwer verheiratet werden, doch sie lernt auf dem Markt einen jungen Mann kennen, der ihre wahre Bestimmung wird. Und der sie in ihrem Aufbegehren gegen die Regeln und ihrem Sehnen und Eigenständigkeit unterstützt. Gekürzte Lesung mit Tanja Fornaro 2 MP3CDs, ca. 15h
Sue Monk Kidds Debütroman "Die Bienenhüterin" avancierte vom Geheimtipp zum großen Bestseller und stand einhundert Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times. Der Roman wurde allein in den USA über sechs Millionen Mal verkauft, er war in England für den renommierten Orange Prize nominiert und wurde in sechsunddreißig Sprachen übersetzt. Ihr zweites Buch, "Die Meerfrau", wurde ebenfalls zum Bestseller, wie auch ihr dritter Roman "Die Erfindung der Flügel", der direkt auf Platz eins der New-York-Times-Bestsellerliste einstieg. Die Filmrechte hat sich Oprah Winfrey gesichert. "Das Buch Ana" ist Sue Monk Kidds lange erwarteter vierter Roman. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in South Carolina.